18.12.19 | XRTZ EXKURSION: DIGITALE MEDIEN- & VISIONSKOMPETENZ FÜR STUDIERENDE


WEITERBILDUNG | Einsatz von XR-Technologien in Forschung, Lehre & Studium

Extended Reality Hard- ud Softwarelösungen – dazu gehören Augmented Reality (AR), Mixed Reality (MR) und Virtual Reality (VR) – kombibiert mit Künstlicher Intelligenz (KI) und deren Teilbereich Machine Learning (ML) und Predictive Mantainance sind die Technologien der Zukunft. Sie haben zum Teil schon heute und vor allem in den kommenden Jahren in vielen Industrien und Branchen, in Konzernen wie in KMUs, einen immensen Einfluss auf Entwicklungen und Prozesse. Sie verändern die Art wie wir arbeiten, wie wir lernen und wie wir unsere Produkte präsentieren.

Doch welchen Herausforderungen sollen sich Studierende in diesem Bereich des digitalenWandels stellen? Wo ergeben sich Forschungsthemen zu den neuen Devices, Techniken und Methoden für Projekt-, Thesis- und Promotions-Arbeiten?

ABLAUF

In diesem Workshop – angelegt als XR/KI Lernparcours – lernen die Teilnehmenden das Potential der neuen digitalen Technologien und Methoden kennen. Ein Team aus Technologen und Anwendern erklärt und demonstriert die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten und den Mehrwert von XR und KI Systemen.

HARDWARE

unterschiedliche Devices und Displays:

  • aktuelle VR und AR-Brillen (HTC vive, Oculus Quest, Samsung GearVR, Hololens, …)
  • 3D Stereo Touch Screens mit integriertem Rechner (27″ und 86″)
  • Powerwall (große Immersionsprojektion 3,5 x 2,5 Meter)

SOFTWARE

VR-Lernmodule CyberClassroom, CyberClassroom_togo, Plattform CyberlearnIT, RescuesawMR Simulator, XVR Serious Gaming Anwendung, verschiedene aktuelle XR Projekte für die Aus- und Weiterbildung in Industrie, Forschung und Lehre.

ZIEL

Vermittlung von MEDIEN- & VISIONSKOMPETENZ für den digital ergänzten Studiumsalltag sowie das Forschen und Arbeiten der Zukunft. #newwork

ZIELGRUPPE

Professoren, Lehrbeauftragte und Studierende aller Fächer an staatl. und privaten Akademien, Hochschulen und Universitäten

BUCHUNG

Der Workshop wird durch die ++ imsimity GmbH umgesetzt. Kooperationspartner ist das VDC TZ St. Georgen und der Digital Mountains Hub.

Bitte setzen Sie sich mit uns per Kontaktformular mit dem Kennwort “XRTZ EXKURSION FÜR STUDIERENDE” in Verbindung. Wir melden uns dann umgehend zur weiteren Abstimmung bei Ihnen.

Bei Fragen kontaktieren Sie uns auch gerne per Telefon: +49 (0) 7724 917 51 – 50 oder  E-Mail…

Ihre Ansprechpartnerin: Barbara Zimmermann, imsimity GmbH.

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch im digitalen Schwarzwald.

Just #cyberlearnIT in the #digitalmountains!

 

Mixed Reality und Mobile VR

 

 

Hinterlassen Sie einen Kommentar