VIRTUAL FIRES KONGRESS

21. & 23. MAI 2014

9. Virtual Fires Kongress

22. & 23. Mai 2014 in St. Georgen im Schwarzwald

THEMENSCHWERPUNKT

Der VIRTUAL FIRES KONGRESS bündelte auch in diesem Jahr europaweit das Potential der Bereiche Simulation, Virtuelle Realität und Thermodynamik für Ausbildung und Training von Einsatzkräften.

Zum Schwerpunkt 2014 “e-Action Learning | Digitalisierung in Ausbildung & Training” mit Special: „Neue Ansätze in der Nachwuchssicherung für (Berufs-)Feuerwehren und Rettungsdienste“ referierten hochklassige Referenten mit top aktuellen Beiträge und ausgesuchten Best Practice Beispielen.

SPECIAL

Neue Ansätze in der Nachwuchssicherung für (Berufs-)Feuerwehren und Rettungsdienste.

HIGH TECH SHOW

Eine High Tech Show von Experten und Unternehmen aus Forschung, IT und Industrie ergänzte das Vortragsprogramm.

EXKURSION

Der zweite Veranstaltungstag führte die Teilnehmer zur Feuerwehr Böblingen, in das Zentrum für Virtual Engineering des Fraunhofer IAO in Stuttgart und an das Höchstleistungsrechenzentrums (HLRS) der Universität Stuttgart.

MEHR INFOS ZUM ABLAUF FINDEN SIE IM PROGRAMMHEFTDOWNLOAD

BILDER

MELDEN SIE SICH JETZT FÜR DEN NÄCHSTEN VIRTUAL FIRES KONGRESS AN

Sichern Sie sich eines der begehrten Earlybird Tickets!