MARTIN ZIMMERMANN

imsimity GmbH – CEO & VDC TZ – Vorstand

10.11.2022 | 9:30 Uhr

Eröffnung des 17. Virtual Fires & Rescue Congress #VFC22

10.11.2022 | 13.30 h

Das Metaversum als dritter Lernort – Aufbau von XR-Bildungsexperten für den KatS

Es ist die Ausnahme, dass ein Unternehmen XRSpezialisten frisch von der Hochschule einstellt und diese dann über Jahre hinweg im Themengebiet XR arbeiten und sich weiterentwickeln. Selbst wenn die Schulen/Hochschulen hier gut qualifizierte Menschen auf den Arbeitsmarkt bringen, so ist deren Wissen nach wenigen Jahren veraltet. Häufiger ist, dass Anwender mit starkem Branchen und Anwendungswissen in die Situation kommen, dass XR eines ihrer neuen Arbeitswerkzeuge wird. Das gleiche gilt für die Entscheidungsträger im Unternehmen für solch ein Szenario. Was damit also dringend benötigt wird, sind berufsbegleitende XRQualifizierungsangebote. Generell ist im XRKontext also die berufsbegleitende Fort und Weiterbildung massiv gefragt.
Es bedarf agilerer Konzepte in der XRQualifizierung. Wir benötigen neben Hochschulen und Firmen Dritte Lernorte“, da selbst das Duale Studium / die Duale Ausbildung nicht aktuellste, schnelllebige Spitzentechnologien hinreichend schnell vermitteln kann. Diese dritten Lernorte könnten Technologiezentren, Forschungseinrichtungen sein; Metaversen wären als Plattformen zu diskutieren. An diesen Dritten Lernorten“ werden Menschen benötigt, die permanent gewisse Spitzentechnologien beobachten und diese Informationen an Unternehmen und Hochschulen weiterreichen.

(++ Quelle: Positionspapier 04-2022 des VDC Fellbach)

Weitere Informationen und Social Media